Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News

10 Jahre Teamstaffel und S+P fast immer dabei

Am Mittwoch, den 30. August war es wieder soweit. Zum 10. Mal trafen sich über 2.300 Laufenthusiasten zur Thomas Sport Center Teamstaffel und absolvierten die vier Kilometer zwischen Steyer-Stadion, durch den Sportpark Ostra, um den Landtag und wieder zurück.

Auch zwei Teams von S+P waren wieder erfolgreich am Start. „Laufen verbindet“ – nicht nur ein Spruch, sondern gelebtes Miteinander bei Schneider + Partner. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen des Unternehmens und seiner Partner GTG und Mulansky+Kollegen treffen sich immer wieder in kleinen oder größeren Gruppen zum gemeinsamen Training und vor allem zum Start bei diversen Laufevents, von Schneeglöckchenlauf, Oberelbemarathon, REWE Team Challenge, bis hin zu Frauenlauf, Nachtlauf und eben auch der Teamstaffel. Vom Unternehmen wird das im Rahmen des Betrieblichen Gesundheits Managements (BGM) aktiv gefördert, indem die Startgebühren übernommen werden und für das wöchentliche Lauftraining ein Trainer finanziert wird.

Das Besondere und Verbindende bei der Teamstaffel ist, dass zwar jeder die vier Kilometer für sich meistern muss und auch die Einzelzeiten erfasst werden, aber gewertet werden nur vier Läufer zusammen, eben das Team. Die Gesamtleistung zählt und verbindet.

Zurück