Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News

Sächsischer Gründerinnenpreis 2020

Die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, vergibt seit 2001 jährlich den Sächsischen Gründerinnenpreis an zwei herausragende Unternehmerinnen im Freistaat. Der Gründerinnenpreis ist eine Auszeichnung für erfolgreiche sächsische Unternehmerinnen, die ein junges kleines oder mittelständisches Unternehmen führen. Ziel des jährlich vergebenen Preises ist es, die Existenzgründung von Frauen in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Für alle Interessierten besteht seit dem 1. Juli 2019 bis zum 30. September 2019 die Möglichkeit, sich auf den Sächsischen Gründerinnenpreis 2020 zu bewerben.
Weitere Informationen

Zurück