Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News

Uneinigkeit der Eltern über Schutzimpfungen des Kindes

Uneinigkeit der Eltern über Schutzimpfungen des Kindes

Die Entscheidung über die Durchführung von Schutzimpfungen für ein gemeinsames Kind kann bei Uneinigkeit der Eltern auf den Elternteil übertragen werden, der seine Haltung an den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) orientiert.

Zurück