Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News

Umsatzplus für Apotheken während Corona

Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, setzten Apotheken im August 2020 3,8 Prozent mehr um als im Vormonat. Damit fiel der Umsatz auch höher aus als vor Ausbruch der Corona-Pandemie: Im Vergleich zum Vorkrisenmonat Februar 2020 ergab sich ein Plus von 1,7 Prozent. Weiterlesen

Besteuerung der privaten Kfz-Nutzung schmälert Verkaufsgewinn nicht

Die Besteuerung der privaten Nutzung eines betrieblichen Kfz rechtfertigt keine Minderung des Gewinns aus der Veräußerung des Fahrzeugs, entschied der BFH. Weiterlesen

Abzug außergewöhnlicher Belastungen bei Liposuktion erleichtert

Das Sächsische Finanzgericht hat entschieden, dass die Kosten einer Liposuktion (Fettabsaugung) bei einer Lipödemerkrankung als außergewöhnliche Belastungen anerkannt werden, wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt. Weiterlesen

Künstlersozialabgabe steigt 2021 leicht an

Der Abgabesatz zur Künstlersozialversicherung wird im Jahr 2021 4,4 Prozent betragen. Wie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales mitteilt, konnte ein stärkerer Anstieg durch den Einsatz zusätzlicher Bundesmittel in Form eines Entlastungszuschusses vermieden… Weiterlesen

Krankschreibung per Telefon wieder möglich

Befristet vom 19. Oktober 2020 vorerst bis 31. Dezember 2020 können Patientinnen und Patienten, die an leichten Atemwegserkrankungen leiden, telefonisch bis zu 7 Kalendertage krankgeschrieben werden. Auf diese Sonderregelung hat sich der Gemeinsame Bundesausschuss… Weiterlesen